Welche Hilfe brauchst du?

Egal, ob du frisch mit der Situation konfrontiert bist, ein alkoholabhängiges Geschwister zu haben, oder schon länger die Aufs und Abs kennengelernt hast. Coaching kann dir dabei helfen, dich langfristig gut in deiner Situation zurecht zu finden. Mit der Online-Gruppe hast du einen vertrauensvollen Austauschort.

Welche Hilfe brauchst du?

Egal, ob du frisch mit der Situation konfrontiert bist, ein alkoholabhängiges Geschwister zu haben, oder schon länger die Aufs und Abs kennengelernt hast. Coaching kann dir dabei helfen, dich langfristig gut in deiner Situation zurecht zu finden. Mit der Online-Gruppe hast du einen vertrauensvollen Austauschort.

Kostenfreie Online-Gruppe

Du brauchst einen Ort, an dem du andere Geschwister kennenlernen und deine Fragen loswerden kannst? Aber ohne langwierig suchen zu müssen, ob es ein passendes Angebot in deiner Umgebung gibt? Du möchtest mehr über das Thema Alkoholabhängigkeit wissen und hast Lust, das Hilfsangebot für Geschwister aktiv mitzugestalten? Willkommen im Club!

Komm in die erste Online-Gruppe für Geschwister alkoholabhängiger Personen. Hier hast du die Möglichkeit, dich auszutauschen und zu erfahren, was andere Geschwister bewegt. Wir richten den Blick gemeinsam auf Ressourcen und Lösungsmöglichkeiten für Situationen, in denen du unsicher bist und Handlungsoptionen brauchst.

Bei Interesse melde dich in der Facebook-Gruppe „Hilfe für Geschwister alkohol- und drogenabhängiger Menschen“ an. Ich freue mich, dich dort zu sehen.

Individuelles Coaching

Dich einer Gruppe anzuschließen ist erstmal nicht so dein Ding? Oder du brauchst kurzfristig enge Begleitung in einer herausfordernden Situation, die dich verunsichert oder Unbehagen bereitet? Dann kann ich dich zeitnah mit Einzelcoaching begleiten.

Analytisch-intuitiv schauen wir auf deine (Familien-)Situation und finden heraus, wie du durch gezielte Änderungen in deinem Denken, Fühlen und Handeln mit deiner Herausforderung weiter umgehen kannst.

Im kostenfreien Kennlerngespräch (30 min) bekommst du Informationen über den Ablauf eines Coachings und du kannst alle deine Fragen stellen. Ich erkläre dir meine Arbeitsweise und verschaffe mir einen ersten Einblick über deine Situation und dein konkretes Anliegen.

Einzeltermine eignen sich vor allem dann, wenn du Hilfe in einer akuten Situation brauchst. Das Intensiv-Coaching passt, wenn du dich über 1-1,5 Monate intensiv mit deiner (familiären) Situation befassen und destruktive Kommunikations- und Handlungsmuster auflösen möchtest.

Bei Interesse schreibe mich über das Kontaktformulars an und schildere kurz deine Situation und deine Fragen an mich.

Hi, ich bin Katharina

Ich weiß nicht, wie es dir geht. Aber ich hätte mir damals vor knapp 10 Jahren gewünscht, dass ich mich gleich mit anderen Geschwistern austauschen und auf unkompliztiertem Weg mehr über die Krankheit „Alkoholabhängigkeit“ erfahren kann. Und mit der Zeit wäre es schön gewesen, einfach eine Anlaufstelle zu haben, wenn schwierige Situationen bevorstanden oder im Zusammenhang mit meinem Bruder etwas vorgefallen ist. Angehörige brauchen den Austausch mit Leuten, die in der gleichen Situation stecken und Zugang zu soliden Informationen und fundiertem Wissen zur Krankheit. Leider werden Geschwister in Hilfs- und Informationsangeboten für Angehörige kaum spezifisch angesprochen.

Wenn du dich in meinen Beschreibungen wiederfindest und bisher noch keine ideale Austauschmöglichkeit gefunden hast, dann bist du bei mir genau richtig.

In meiner Online-Gruppe bringe ich dich auf unkomplizierte Weise mit Gleichgesinnten zusammen und du hast Gelegenheit, mehr über das Thema Alkoholabhängigkeit zu erfahren. In Einzelcoachings kann ich dich zielgerichtet in Situationen begleiten, die du als schwierig oder ausweglos empfindest.

Hinweis für alle Angehörigengruppen

Mein Angebot richtet sich zwar speziell an Geschwister alkoholabhängiger Personen, weil es für sie sie kaum bedarfsgerechte Hilfsangebote gibt.

Allerdings treiben Angehörige ähnliche Fragen und Herausforderungen um. Sollte dich mein Angebot ansprechen, scheue dich nicht, mich anzuschreiben. Gerne können wir in einem kostenfreien Kennlerngespräch (30 min) gemeinsam überlegen, wie ich eine gute Hilfe für dich sein kann. Bei Bedarf melde dich über das Kontaktformular.